//
Archive

Reaktionen

Diese Kategorie enthält 14 Beiträge

Bewusste Täuschung der Leser

Unter den streikenden Redakteuren nimmt der Ärger über die Anzeige des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) in der Samstagausgabe der Stuttgarter Nachrichten und der Stuttgarter Zeitung zu. Anhand eigener Recherchen (BDZV-Anzeige) weisen sie nach, dass die Verleger mit falschen oder irreführenden Zahlen operieren – und werten dies als Verschleierungsversuch und bewusste Täuschung der Leser und Abonnenten. … Weiterlesen

Der Streik in Wort und Bild

Das Radio des Südwestrundfunks (SWR) hat unsere Volontäre (und die anderer Zeitungen) auf einem Ausbildungsseminar besucht und zu den Tarifauseinandersetzungen befragt. Der Beitrag ist hier nachzuhören. Bereits Mitte Juni hatte das Medienmagazin des Norddeutschen Rundfunks (NDR), Zapp, einen Fernsehbeitrag gesendet. Ihn gibt es hier.

fluegel.tv – Wie „Old Media“ und Gegenöffentlichkeit zusammenkommen

Angefangen hat alles mit einer Webcam, die der Welt zeigte, wie der Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs in Trümmer gelegt wurde. Innerhalb eines Jahres hat fluegel.tv sich zu einer multi- und crossmedialen Plattform der Gegenöffentlichkeit entwickelt – und berichtet jetzt über den Streik der Tageszeitungsredakteure. Von Julia Schröder Das Bahn- und Immobilienprojekt Stuttgart 21 hat in … Weiterlesen

SWR berichtet

Der SWR hat heute in seiner Landesschau über unsere Aktion auf dem Schlossplatz berichtet: SWR-Landesschau