Verhandlungsrunde einigt sich

18 Stunden lang hat die zehnte Verhandlungsrunde zwischen Verlegern und Gewerkschaften gedauert. Und lange Zeit sah es offenbar nicht nach einem Abschluss aus. Vor gut zwei Stunden ist es doch noch zu einer Einigung gekommen. Und so sehen es die einzelnen Seiten: Verdi DJV I / DJV II BDZV

Streikende einigen sich auf nächste Schritte

Die streikenden Redakteure und freien Journalisten in Baden-Württemberg haben sich am Nachmittag bei ihrer Versammlung in Stuttgart auf strategische Schritte für die Zeit bis zum nächsten Verhandlungstermin zwischen Verlegern und Gewerkschaften auf Bundesebene am Mittwoch, 17. August, verständigt. Einhellige Meinung unter den rund 400 Anwesenden war, dass die Streiks fortgesetzt werden müssen. Die Angebote des … Streikende einigen sich auf nächste Schritte weiterlesen

Ein wenig Bewegung, noch immer Begriffsstutzigkeit

Im Stuttgarter DGB-Haus hat die Landesstreikversammlung für Baden-Württemberg begonnen. Die Verhandlungsführer von DJU in Verdi, Matthias von Fintel, und DJV, Kajo Döhring, sowie die ebenfalls in der Verhandlungskommission sitzende Renate Angstmann-Koch (DJU in Verdi) aus Tübingen legten zu Beginn ihre Sicht der Dinge dar. „Dass es zu diesen Verhandlungen kam, ist alleine euren Streiks zu … Ein wenig Bewegung, noch immer Begriffsstutzigkeit weiterlesen

DJV vermeldet „Durchbruch“, Verdi sieht „leichte Bewegung“

Der Deutsche Journalistenverband (DJV) berichtet auf seiner Homepage, in der neunten Verhandlungsrunde heute in Hamburg sei ein "Durchbruch in der Tarifrunde" erzielt worden. Die deutsche Journalistenunion (DJU) in Verdi ist etwas vorsichtiger. Sie vermeldet "Leichte Bewegung seitens der Verleger dank Streiks". Jedenfalls hat man sich erst einmal vertagt. Die Rede ist davon, dass die Verleger … DJV vermeldet „Durchbruch“, Verdi sieht „leichte Bewegung“ weiterlesen

Der Streikchor im Fernsehen

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) berichtet in seinem Live-Ticker von zähen Verhandlungen zwischen Verlegern und Gewerkschaften in Hamburg. In der SWR-Sendung Landesschau aktuell werden die Auswirkungen des Streiks auf den Verkauf der beiden Stuttgarter Tageszeitungen thematisiert. Bilder gibt es auch von der heutigen Aktion am Kunstmuseum. Foto: Michael Steinert

Der Streik hat Wirkung

„Der Streik und die Urabstimmung haben gewirkt“, hat Charly Geibel, der Ehrenvorsitzende des DJV-Landesverbandes,den versammelten Redakteuren und Volontären im Stuttgarter Gewerkschaftshaus zugerufen. Geibel berichtete von den jüngsten Sondierungsgesprächen am Freitag zwischen den Gewerkschaften und dem BDZV. Bereits am Mittwoch habe es ein Sondierungsangebot der Baden-Württembergischen Verleger und des BDZV gegeben. Nach Einzelgesprächen mit dem DJV … Der Streik hat Wirkung weiterlesen